Astragalus 250g Bio Wurzelpulver der Unsterblichkeit

25,90 CHF

Biohacking auf natürlicher Basis: Astragalus kann durch das Enzym Telomerase unsere verkürzten Telomere wieder verlängern und einen Verjüngungsprozess im Organsismus auslösen.

Damit sich unser Körper regenerieren kann, müssen sich unsere Körperzellen teilen. Bei jeder Zellteilung verkürzen sich allerdings unsere Telomere (Schutzkappen). Die Länge unserer Telomere ist wie eine biologische Uhr, die unsere Lebenszeit definiert. Diese Länge ist ein verlässlicher Masstab für unser Alter und dabei gleichzeit auch für unangenehme Alterungserscheinungen und altersbedingte Krankheiten. Astragalus kann durch das Enzym Telomerase unsere verkürzten Telomere wieder verlängern und einen Verjüngungsprozess im Organsismus auslösen. Ausserdem soll sich Astragalus kräftigend auf das Herz auswirken, da es für eine bessere Durchblutung sorgen kann. Auch ist Astragalus als Immunbooster bekannt und agiert als Immunregulator. Dies ist für alle Menschen mit Allergien spannend.

 

Astragalus membranaceus – Biohacking auf natürlicher Basis. Die deutsche Bezeichnung von Astragalus ist “Mongolischer Tragant”. Es handelt sich um eine ca 70 Millionen Jahre alte Blütenpflanze der Familie der Leguminosen. Diese Pflanze wird im TCM (Traditionelle chinesische Medizin) seit rund 4000 Jahre verwendet. Im Biohacking Bereich sehr beliebt wird hier 15-30g täglich verwendet. Im Bereich des Anti Aging und in Bezug auf Zellschutz nehmen die meisten Interessierten eher 5-10g.

Dosierung

Der Hersteller gibt bis zu 3g täglich an.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Astragalus 250g Bio Wurzelpulver der Unsterblichkeit“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top